Alle meine Kleider – Nachhaltigkeit im Kleiderschrank | selbst versucht

Woher kommt eigentlich unsere zweite Haut? Und wie viel davon braucht man eigentlich? In diesem Jahr habe ich mich mit dem Thema Kleidung und ihren Herstellungsbedingungen beschäftigt. Weiterlesen „Alle meine Kleider – Nachhaltigkeit im Kleiderschrank | selbst versucht“

Plastikvermeidung – Was kann ich tun? Kann ich überhaupt etwas tun? | selbstversucht

Kontinente aus Plastikmüll, Mikroplastik in Fischen – was kann und muss ich tun? Kann ich überhaupt etwas tun? Weiterlesen „Plastikvermeidung – Was kann ich tun? Kann ich überhaupt etwas tun? | selbstversucht“

Die Kugelfisch-Taktik einer Action-Kamera | ausgepackt und nachgefragt

Wer kennt ihn nicht? Den Kugelfisch, der sich aufbläht wie ein Sack voll Luft, um größer, bedrohlicher, oder vielleicht auch einfach nur imposanter zu wirken. Eine gute und sinnvolle Taktik in der Tierwelt. Warum aber nutzen Hersteller diese Art der Täuschung, wenn sie ihre Verpackungen
designen? Weiterlesen „Die Kugelfisch-Taktik einer Action-Kamera | ausgepackt und nachgefragt“

Salat in der Plastikbox? Ich doch nicht! – Oder vielleicht doch? | ausgepackt

Was man so liest über sorgloses Umgehen mit Rohstoffen zu unser aller Nachteil gefällt mir gar nicht. Ich will dabei nicht mitmachen, sondern lieber verzichten, das ist mein fester Entschluss. Aber neulich –leider – zeigte sich, auf welch wackeligen Fundamenten  mein Entschlussgebäude ruht. Weiterlesen „Salat in der Plastikbox? Ich doch nicht! – Oder vielleicht doch? | ausgepackt“

Wächst Soja in Norddeutschland? | selbst versucht

Wir haben‘s getan! Im Müllerhausgarten blüht die Sojabohne. Ein unterschätztes Lebensmittel mit schlechtem Image oder eine üble Kulturpflanze? Wir müssen reden. Weiterlesen „Wächst Soja in Norddeutschland? | selbst versucht“

Nachhaltiges Hundefutter – geht das? | selbst versucht

Meine Wuffis und ich, wir sind ein starkes Team. Wir sind eng verbunden, unzertrennlich und erleben Höhen und Tiefen gemeinsam. Als verantwortungsvolle Tierhalterin versuche ich, sie so artgerecht wie möglich zu halten. Deshalb haben wir auch zwei Hunde und nicht nur einen. Beim Thema Fütterung lege ich besonderen Wert auf Qualität. Von Welpenalter an haben meine beiden Mädels ein deutsches Markenfutter (Trockenfutter) bekommen, abgestimmt auf Franca, deren Haut leicht allergisch reagiert. Über die Art der Herstellung oder die Wahl der Fleischsorte habe ich mir bisher noch wenig Gedanken gemacht. Das soll sich jetzt ändern. Weiterlesen „Nachhaltiges Hundefutter – geht das? | selbst versucht“